Mann Sein Authentisch

Werde der Mann, den du damals gebraucht hättest.

Komm zum kostenlosen Info-Abend, um unser Training hautnah kennenzulernen.

Am 17. September um 17:30 Uhr auf Zoom

Jetzt Anmelden

Alle Infos zum Training

Wann?

Becoming Dangerous besteht aus mehreren Teilen.
Teil 1 ist ein Präsenztraining vom 25. bis 27. September 2020. Wir treffen uns in Berlin und fahren gemeinsam zum Trainingsort.
Teil 2 sind 4 wöchentliche Gruppen-Calls nach dem Präsenztraining auf Zoom. Hier gibt es weitere Inhalte, die Möglichkeit zu üben und mit allen einzuchecken.
Teil 3 ist ein Einzelcoaching nur für dich, bei dem wir dir helfen deine Vision und Mission zu schärfen. Das kann zu jedem Zeitpunkt geschehen.

Was?

Wir haben BECOMING DANGEROUS designt, um Männern bei den speziellen Problemen und Herausforderungen dieser Zeit zu helfen. Ein konkretes Problem ist, dass wir als Männer heutzutage unsere weiche Seite über-entwickelt haben und unsere harte Seite ablehnen. BECOMING DANGEROUS verfolgt das Ziel Männern zu helfen ihre maskulinen Aspekte wieder bedingungslos zu schätzen und daraus ein bestimmtes Gefühl zu generieren. Das Gefühl sich so richtig als Mann zu fühlen. Um das zu erreichen müssen wir vor allem in die Konfrontation mit dem Weiblichen gehen. Daher werden beim Präsenztraining auch Frauen anwesend sein, die den Männern Feedback zu Präsenz, Auftreten und Wirkung geben.

Wer kann kommen?

Dieses Training ist ausschließlich für Männer. Wir haben insgesamt 8 Plätze frei.

Kosten?

3 Tage Präsenztraining mit Unterkunft und Verpflegung, 4 Gruppencalls, Ein Einzelcoaching kostet zusammen 600 Euro.


Melde dich jetzt zum kostenlosen Info-Abend an

Und lerne BECOMING DANGEROUS hautnah kennen!

Donnerstag 17. September um 17:30 Uhr auf Zoom

 Jetzt Zugangs-Link holen

Wer steckt hinter
Becoming Dangerous?

Becoming Dangerous Trainer Gabriel Schüßler

Lynn Davis

Gabriel Schüßler

Leadership Coach & Storyteller

"Mit 19 saß ich in meiner ersten Männergruppe. Irgendwann habe ich diese dann geleitet. Seitdem gibt es kaum eine Woche in der ich mich nicht der Männerarbeit widme. Seit fast 15 Jahren arbeite ich auch schamanisch und erforsche das Unterbewusste. Als Geschichtenerzähler fasziniert mich die Psychologie der Mythen. Als Leadership Coach und Trainer helfe ich Teams kreativ und effektiv zu sein.

In Becoming Dangerous gieße ich alles, was ich bisher gelernt habe."

Carl Young

Jakob Eichhorn

Certified Radical Honesty Trainer

"Mein Leben hat nach meinem ersten Radical Honesty Workshop eine 180Grad Wendung genommen.

Aus sozialer Isolation wurden tiefe Freundschaften. Aus lähmender Planlosigkeit wurde eine erfüllende Arbeit. Aus heimlicher Porno-Sucht wurde ein neugieriger Umgang mit meinem Mann-sein, Intimität, Sex und meinem Körper - befreit von Scham und Ängsten.

Meine Mission ist es mit Männern in ihre Kraft zu wandern."